Book description

Book info

Author
Title
eBook formatPaperback, (torrent)En
PublisherGRIN Verlag GmbH
File size5.9 Mb
Release date 01.09.2014
ISBN9783656715092
Pages count28
Book rating0.7 (0 votes)
 rate rate rate rate rate
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: unbenotet, Fachhochschule fur Verwaltung Saarland; Saarbrucken (Sozialwissenschaft), Veranstaltung: Piratenpartei, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Ende 2006 in Deutschland gegrundete Piratenpartei ist seit geraumer Zeit wieder eine neue Partei, welche fur Aufmerksamkeit in der Bevolkerung sorgt. Die Piratenpartei Deutschland (Piraten) wurde [...] nach dem Vorbild der im Januar 2006 in Schweden entstandenen Piratenpartiet gegrundet. Sie versteht sich als Teil einer internationalen Bewegung." Im Kern ihrer politischen Bemuhungen fokussieren das Streben nach mehr Partizipation und Transparenz fur den Burger im politischen Geschehen. Die Piratenpartei scheint damit besonders das jungere Wahlerpublikum anzusprechen. Gegen Ende des Jahres 2007 wurde sie in der Halfte der Bundeslander durch Landesverbande vertreten, konnte auf den Landtagswahlen jedoch nicht mehr als 0,5 % der Stimmen auf sich vereinigen. Die zeitlich darauffolgende, in Politik und Medien heiss umstrittene, Thematik um das "Gesetz zur Bekampfung der Kinderpornografie in Kommunikationsnetzen" war fur die Piratenpartei ein politisches Sprungbrett, da die Diskussion um diesen Sachverhalt in die Expertise ihrer Internetaffinitat fiel. Somit konnte die Piratenpartei auf der Europawahl 2009 mit 0,9 % der Stimmen auftrumpfen. Ein weiterer erwahnenswerter Erfolg war ein Stimmengewinn von 8,9 % auf der Abgeordnetenhauswahl 2011 in Berlin. Es wurde begrundet, dass umso naher die Piratenpartei an die Funf-Prozent-Hurde herankam, umso vielversprechender und attraktiver war sie fur Wahler, welche eine Unzufriedenheit mit etablierten Parteien hegten und ihre Stimmabgabe nun als neue Chance (einer Nichtverschwendung) ansahen. Genau dieser Umstand der Parteiverdrossenheit gilt es im Rahmen der Arbeit genauer zu beleuchten, um belegen zu konnen, wie die Piratenpartei vom gesellschaftlichen Wandel der Bevolker"

Tags: download, jan wetterauer, ebook, pdf, die piratenpartei als nutzniesser moderner gesellschaftlicher wandlungen und parteiverdrossenheit im deutschen volk?

download Jan Wetterauer Die Piratenpartei ALS Nutzniesser Moderner Gesellschaftlicher Wandlungen Und Parteiverdrossenheit Im Deutschen Volk? PDF

Read also

Download from partner sites